O'zapft is..

Dienstag, 13. Oktober 2015



...die Wiesn in München sind zu Ende, doch am Niederrhein fangen sie gerade erst an. Das bedeutet wieder so viele Fragen die man sich stellt: 
Was mache ich für eine Frisur? Was für Schuhe ziehe ich zu meinem Dirndl an? Oder ziehe ich eine Lederhose an? Wie stark schminke ich mich und wo soll die Bluse sitzen? 
Auf welche Seite muss nochmal die Schleife? :)

Ich fahre seit 4 Jahren auf die Wiesn in München und man sieht so unterschiedliche Stile: Lange, kurz, mittlere Dirndl mit geschlossenen, weit ausgeschnittenen, langärmlichen oder auch gar keiner Bluse - wichtig ist: DU musst dich wohlfühlen. Nicht jeder stellt gerne seine Oberweite in den Mittelpunkt oder möchte sich aufwendige Frisuren flechten. Das muss auch gar nicht. Ich bin ein Freund von "weniger ist mehr"
Wenn man eine offenherzige Bluse hat, sollte das Dirndl nicht über dem Knie aufhören. Ist eine tolle aufwendige Frisur dein Favorit? Dann bleib beim Make-up dezent :) Wenn du nicht auf hohen Schuhen laufen möchtest: Zieh die etwas klobigeren Schuhe an mit gestrickten Socken: Glaub mir, zum Dirndl kann auch das super aussehen.

Auf welche Seite gehört denn die Schleife der Schürze?
Es wird oft darüber diskutiert, auf welche Seite die Schleife.
Hier eine Aufklärung:
Schleife links: Glück bringt's :) Ledig
Schleife rechts: Finger weg :( vergeben oder gar verheiratet
Schleife in der Mitte: Jungfrau 
Schleife hinten: Verwitwet oder Kellnerin :)

Geht ihr auf ein Oktoberfest oder wart ihr sogar in München?
Ich kann die Wiesn nur empfehlen, guckt allerdings dass ihr nicht am Wochenende hin geht, denn viele Leute ist gar kein Ausdruck für die Massen die dort sind. Und passt immer auf euch auf! Nur weil man ein fesches Dirndl anhat und herausgeputzt ist, haben die Buben keinen Freifahrtsschein und das muss man ihnen manchmal auch bewusst machen, denn es fließt oft auch Alkohol und die Hemmungen werden immer weniger. Also traut euch was zu sagen!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.
Back to Top